Gil - der Weg

In diesem Programm verbinden Sun-Jeung Cho und Heike Jung
barocke und moderne Kompositionen aus Deutschland und Korea.

Die Zuhörer erleben eine spannende musikalische Reise und werden durch den Wechsel zwischen Stilen und Zeiten immer wieder mit neuen Höreindrücken überrascht.

In ihrer Moderation beleuchten die beiden Musikerinnen typische Aspekte der gespielten Werke.

Musiziert werden u.a. Kompositionen von
J.S. Bach, J.J. Walther, I. Yun, R. Schonthal, M. Veltman
sowie traditionelle koreanische Musik.


Demo-Aufnahmen:
-
Johann Jacob Walther: Sonata Imitatione del cuccu
-
Sae Taryeong (Koreanisches Volkslied; Arr. S.K.Lee)
-
Carlos Gardel: Por una cabeza
(live Philippusgemeinde Mainz November 2013)

Impressum